en | de

Universitätsorchester Polyphonia Zürich

Winterkonzerte 2021: Grosse Meisterinnen

Wir freuen uns auf die (sich abzeichnende) Aussicht, nach langer Zeit wieder als Symphonieorchester zusammen proben und konzertieren zu dürfen. Für das kommende Projekt stellen wir ein Programm aus Werken von Komponistinnen zusammen. Für das Herbstsemester 2021 können wir leider keine weiteren Mitglieder aufnehmen. Falls du interessiert bist, im Frühlingssemester 2022 bei uns mitzuspielen, dann findest du hier einige nützliche Informationen. Wir freuen uns darauf, von dir zu hören!

Projektvorschau

Frühlingssemester 2022
Frühlingsball in Kollaboration mit Polyband und Tanzquotient!
Herbstsemester 2022
Jubiläumsprojekt: Konzertante Aufführung des dritten Aktes aus der Oper «La Bohème» von Puccini in der Tonhalle Zürich mit 4 professionellen Sängern.

Rückblick auf die letzen beiden Semester

Über Uns

Das Universitätsorchester Polyphonia Zürich ist ein Sinfonieorchester aus Studierenden, Mitarbeitenden und Alumni der ETH Zürich und der Universität Zürich. Wir erarbeiten während jedes Studiensemesters Werke aus der klassischen Orchesterliteratur und führen diese am Ende des Semesters bei unseren Konzerten auf.

Wir proben während des Semesters jeweils mittwochs von 18 bis 21 Uhr. Den genauen Probeplan findest du hier.